Das gesunde Frühstück

Perfekter Start in den Tag.

Der Gedanke

Ein gutes Frühstück sollte der Start Ihres Kindes in den Tag sein. Ob Müsli, Haferflocken, Joghurt, Früchte oder Brot, Saft oder Milch: Alles, was Ihrem Kind langanhaltende Energie und Vitamie gibt, ist genau richtig.

 

Und sollte eigentlich normal sein.

Trotzdem bieten wir den Kindern der Grundschule Hoheneck immer einmal nach dem Ende der Ferien ein (zusätzliches) gesundes Frühstück; an diesem Tag braucht Ihr Kind also ein eigenes Vesper nicht mitzunehmen.

 

Der Ablauf

Um 8:30 Uhr treffen sich die helfenden Eltern in der Schulküche. Gemeinsam werden Brote (6-Korn Brot von der Bäckerei Lutz) mit Butter beschmiert und das Obst und Gemüse (von dem neben der Schule gelegenen Drehpunkt-Laden) für die Kinder vorbereitet. Es wird Tee gekocht und mit Traubensaft verfeinert. Die Kinder kommen gegen 9.30 Uhr und belegen die Brote mit Wurst und Käse von der Metzgerei Hack. Und schneiden das Obst und Gemüse, alles geschieht unter der Anleitung der anwesenden Eltern.
 

Anschließend wird bis ca. 10:00 Uhr alles auf 4 Stationen im Schulhaus verteilt und die Kinder kommen um 10.00 Uhr und bedienen sich am Büfett. Die Eltern unterstützen die Kinder. Gegen 10.20 ist die Ausgabe beendet und die Eltern räumen auf. Übriggebliebenes wird an die Kernzeitbetreuung gegeben.
 
Das gesunde Frühstück findet immer am ersten Mittwoch nach den Ferien statt, beginnend nach den Herbstferien.

 

 

Die helfenden Kinder

Die Klassen der helfenden Kinder werden, je nach Anzahl der Klassen, schon im Vorfeld festgelegt.
1. Termin Klasse 3a (Mittwoch nach den Herbstferien)
2. Termin Klasse 3b (Mittwoch nach den Weihnachtsferien)

 
3. Termin Klasse 3c oder 4a (Mittwoch nach den Faschingsferien)
4. Termin 4a oder 4b (Mittwoch nach den Osterferien)
5. Termin 4b oder 4c (Mittwoch nach den Pfingstferien)

 

Kontaktieren Sie uns:

© Copyright 2020 Grundschule Hoheneck

Adresse

Ostertagstraße 7

71642 Ludwigsburg