Schreibheft

Aktuelles

Informationen zum aktuellen Schulleben

Ab dem 19. April gibt es eine Corona-Testpflicht an unserer Schule

Die Kinder testen sich in der Schule selbst. Angeleitet werden sie dabei von der Schulkindbetreuung oder von der Lehrperson, die das Kind unterrichtet.

Wenn Sie Ihr Kind darauf vorbereiten möchten, können Sie mit ihm dieses Video Coronatest von der Augsburger Puppenkiste für Kinder erklärt - YouTube anschauen.

Damit Ihr Kind sich in der Schule selbst testen darf, müssen Sie Ihrem Kind bitte die Erklärung Datenschutz zur Selbsttestung ausgefüllt mit in die Schule geben.

Es besteht außerdem eine Testpflicht für ALLE Personen, die das Schulhaus betreten.

Ab dem 19.04.2021 ist ein Zutritt zur Schule nur mit Vorlage eines negativen Schnelltests oder Antigen-Schnelltest gestattet.

Alle Termine müssen zwingend im Vorfeld bei der Schule angemeldet werden. 

Die ausgefüllte Bescheinigung muss vorgelegt werden.

Aktueller Elternbrief:

Sehr geehrte Eltern der Grundschule Hoheneck,                                     15.4.2021

nun können wir Ihnen nach dem Schulleiterbeschluss der Stadt Ludwigsburg hiermit Bescheid geben, wie es in der kommenden Woche im Wechselunterricht weitergehen soll.

Alle Kinder der Klassenstufen 2 und 4 haben ab dem 19.4.2021 Präsenzunterricht mit halben Klassen.

Das bedeutet, dass jede Gruppe 2 Zeitstunden Unterricht hat. Sie erhalten von Ihren Klassenlehrkräften die Information, wann Ihr Kind in die Schule kommen soll.

Die Klassenstufen 1 und 3 sind zu dieser Zeit im Fernunterricht und werden mit Lernpaketen versorgt bzw. haben Onlineunterricht.

In der darauffolgenden Woche ab dem 26.4. haben die Kinder der Klassenstufen 1 und 3 Präsenzunterricht und die Kinder der Klassen 2 und 4 sind im Fernunterricht. Nähere Informationen, wie Zeiten und Gruppen, erhalten Sie durch die Klassenlehrkräfte.

Wir werden an den beiden Testtagen (Montag und Donnerstag) die Ankunftszeit so verschieben, dass ausreichend Zeit zum Unterricht bleibt.

Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie noch einen Platz in der Notbetreuung ab dem 19.4.2021 benötigen. Bereits angemeldete (die jetzt in der Schule sind) oder vorgemerkte Kinder müssen nicht mehr angemeldet werden. Anmeldungen nehmen wir bis Freitag, 16.4.2021 um 11.00 Uhr entgegen. Bitte beachten Sie, dass Sie von mir eine Rückbestätigung erhalten.

Zukünftig kann über das Sekretariat (poststelle@04116580.schule.bwl.de) nur noch die Notbetreuung der Schule (8.00 Uhr bis 12.00 Uhr) „gebucht“ werden. Wenn Sie auch die Notbetreuung der Schulkindbetreuung in Anspruch nehmen möchten, wenden Sie sich bitte direkt dorthin. Ihre angemeldeten Zeiten können Sie dort „buchen“. Bitte geben Sie bei der Anmeldung für die Unterrichtszeit die Tage an und den Grund (Ihre Tätigkeit).

Wie Sie gestern vielleicht in den Medien erfahren haben, hat die Landesregierung beschlossen, dass bei andauernden Inzidenzzahlen über 200 die Schule wieder ganz geschlossen wird. In diesem Fall bekommen wir eine Mitteilung der Stadt Ludwigsburg, die ich dann an Sie direkt weitergeben werde.

Wenn Sie weitere Anfragen oder Sorgen haben, wenden Sie sich bitte per Mail vertrauensvoll an mich. Wir versuchen immer eine annehmbare Lösung zu finden und weiterzuhelfen.

Nun wünsche ich erneut allen Familien einen schönen Tag!

Mit sonnigen Grüßen
Dorothee Hoff, Rektorin

Osterüberraschung

Wir möchten uns ganz herzlich beim Förderverein für die netten Ostergeschenke bedanken!!

Die Kinder haben sich sehr gefreut und große Augen gemacht, als sie ihre gefüllten Osternester gesehen haben.

10 goldene Regeln des Videounterrichts.p

Mein Kind ist erkältet - und jetzt?

Sie finden hier die Informationen, die Sie brauchen, um die richtige Entscheidung zu treffen. 

Mehr Informationen zu Corona und Schulen?

Sie finden hier die Informationen des Kultusministeriums aus erster Hand.